die Reise - PHELIAS ERBEN

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
ie Rauhnächte sind vorüber und die ersten Knospen zeigen sich an Baum, Blume und Busch. Noch ist es kalt, aber die hellen Stunden verdrängen immer mehr die Stunden voll Dunkelheit und Unfrieden. Auch die Erben machen sich auf aus ihren Winterquartieren und werden langsam wieder fleißig in ihren Vorbereitungen auf die Monate die da kommen voller Gesang, voller Geschichten und voller Lebensfreude. 
as uns im letzen Jahr so alles widerfahren, das könnt ihr in unserer "Chronik" finden. Dort haben wir aufgezeigt, was die vergangenen Märkte so alles an spannenden Geschichten für uns bereit hielten.
un aber machen wir uns auf an die Arbeit, um Euch auch in diesem Jahre viel Neues zum Entdecken und Bestaunen zu bescheren. Gar riesieg Bauten stehen an, aber auch kleine und feine, die unser Hab und Gut noch mehr zur Geltung bringen sollen. So seid gespannt und besucht uns auf den nachfolgend aufgezeigten Märkten. Wir freuen uns auf und über viele neugierige Blicke!
 
 


pril

27.04. - 01.05.
MPS in Dortmund (bestätigt)

ai

30.05. - 02.06.
MPS in Rastede (bestätigt)

uni

22.06. - 23.06.
Mittelaltermarkt Hammoor (bestätigt)

uli

06.07. - 07.07.
Graf Gerds Stadtgetümmel in Delmenhorst (in Planung)

13.07. - 14.07.
MPS Bückeburg 1 (bestätigt)

20.07. - 21.07.
MPS Bückeburg 2 (bestätigt)

Spectaculum NL-Bourtange 
leider aus terminlichen Gründen nicht möglich

ugust

03.08. - 04.08.
MPS in Köln (bestätigt)

eptember

14.09. - 15.09.
MPS in Luhmühlen (bestätigt)

ezember

Termin noch unbekannt
PLWM Phantastischer Lichter Weihnachtsmarkt in Dortmund (in Planung)
 
 
s darf gejubelt werden, denn wie Ihr oben erblicken könnt, wurden wir vom MPS zu allen von uns gewünschten und erhofften Terminen geladen.

um ersten Male in der nunmehr über dreijährigen Geschichte von Phelias Erben haben wir zudem eine Einladung zu einem Markte außerhalb des MPS erhalten und können voller Stolz mitteilen, dass wir unseren Freunden, den Los Caserones De Hoghenmoor zusagen konnten, Ihrem wunderschönen, kleinen Markte beizuwohnen. Vielen Dank für Eure Einladung nochmal!

eider können wir uns aber dieses Jahr nicht wieder beim Festungs Spectaculum im niederländischen Bourtange bewerben, denn dieser Termin kollidiert mit einer anderen unserer Veranstaltungen. Wir lassen hier aber nicht locker, sondern versuchen es dann nächstes Jahr nochmals.

erzeit versuchen wir noch, genügend Erben zu finden, die mit uns das Lager bei Graf Gerds Stadtgetümmel in Delmenhorst aufschlagen wollen, damit wir auch hier unsere Bewerbung abgeben können. Denn auch dieser kleine, beschauliche Markt reizt uns doch sehr. Leider sind aber auch hier noch einige terminliche Hürden zu bewältigen.

ie Ihr aber sehen könnt, haben wir auch dieses Jahr wieder viele tolle Orte auf unserer Reise eingeplant und wir hoffen, dass wir uns auf dem einen oder anderen Markte einmal von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen können.


 
 
Impressum
Disclaimer
Kontakt
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü